Netzanschluss

Am 8. November 2006 sind folgende neue Verordnungen in Kraft getreten.

Niederspannungsanschlussverordnung (NAV)

Der Netzbetreiber GWS Stadtwerke Hameln GmbH ist ab dem 08.11.2006 verpflichtet, nach Maßgabe der Niederspannungsanschlussverordnung (NAV) vom 01.11.2006 (Bundesgesetzblatt Jahrgang 2006 Teil l Nr. 50) jedermann an sein Stromversorgungsnetz anzuschließen und die Nutzung des Anschlusses zur Entnahme von Strom in Niederspannung zu gestatten.
Diese Netzanschluss- und Anschlussnutzungsbedingungen gelten auch für alle Netzanschlussverhältnisse, die nach dem 12.07.2005 durch Erstanschluss von Grundstücken oder den Erwerb von angeschlossenen Grundstücken auf der Grundlage der AVBEltV / AVBGasV begründet worden sind, sowie für alle am 08.11.2006 bestehenden Anschlussnutzungsverhältnisse mit Letztverbrauchern, die einen Anschluss an das Stromversorgungsnetz zur Entnahme von Strom in Niederspannung nutzen.

Die vollständige Verordnung über Allgemeine Bedingungen für den Netzanschluss und dessen Nutzung für die Elektrizitätsversorgung in Niederspannung (Niederspannungsanschlussverordnung – NAV) finden Sie unter:
www.gesetze-im-internet.de/nav/

Allgemeine Bedingungen für die Stromversorgung von Tarifkunden (StromGVV)

Der Stromversorger GWS Stadtwerke Hameln GmbH ist als Grundversorger im Netzgebiet der allgemeinen Versorgung des Netzbetreibers GWS Stadtwerke Hameln GmbH ab dem 08.11.2006 verpflichtet, nach Maßgabe der Stromgrundversorgungsverordnung (StromGVV) 01.11.2006 (Bundesgesetzblatt Jahrgang 2006 Teil I Nr. 50) Haushaltskunden mit Strom in Niederspannung zu versorgen sowie die Ersatzversorgung von Letztverbrauchern mit Strom in Niederspannung durchzuführen.
Diese Grundversorgungsbedingungen gelten auch für alle bestehenden Grundversorgungsverträge mit Tarifkunden über die Belieferung mit Strom in Niederspannung, die nach dem 12.07.2005 auf der Grundlage der AVBEltV bzw. AVBGasV abgeschlossen worden sind, sowie für alle am 08.11.2006 mit Letztverbrauchern bestehenden Ersatzversorgungsverhältnisse mit Strom in Niederspannung und Gas in Niederdruck.

Die vollständige Verordnung über Allgemeine Bedingungen für die Grundversorgung von Haushaltskunden und die Ersatzversorgung mit Elektrizität aus dem Niederspannungsnetz und die Verordnung über Allgemeine Bedingungen für die Grundversorgung von Haushaltskunden finden Sie unter:

www.gesetze-im-internet.de/stromgvv/index.html

Technische Anschlussbedingungen

Technische Anschlussbedingungen (PDF Download)