Standardlastprofile

Kunden bei denen keine Leistungsmessungen erfolgt, werden synthetische Standardlastprofile der TU München angewendet. Für die Ermittlung der Tageswerte bei Entnahmestellen ohne registrierende Leistungsmessung verwendet der Netzbetreiber folgende Standardlastprofile:

Lastprofil Beschreibung
BA4 Bäckerei und Konditorei
BD4 Sonst. betriebl. Dienstleistungen
BH4 Beherbergung
GA4 Gaststätten
GB4 Gartenbau
HA4 Einzel- und Großhandel
HD4 Mischprofil Gewerbe, Handel, Dienstleistung
HK3 Kochgas (Bundesweit)
I14 Ein-, Zweifamilienhaus
I24 Mehrfamilienhaus
KO4 Gebietskörperschaften, Kreditinstitute & Versicherungen, Organisationen ohne Erwerbszweck
MF4 Haushaltsähnliche Betriebe
MK4 Metall und KFZ
PD4 Papier und Druck
WA4 Wäscherei

Die SLP-Profile Gas der GWS mit Koeffizienten und Tagesfaktooren können Sie hier herunterladen.

Standardlastprofilverfahren bis zum 30.09.2013
Standardlastprofilverfahren ab dem 01.10.2013